Schwierige Situationen souverän ansprechen

Kritik und schwierige Situationen sachlich ansprechen


Haben Sie auch schon einmal eine heikle oder schwierige Situation nicht angesprochen, weil Sie nicht wussten wie? Und hat es gerade deshalb zu einem Konflikt geführt, weil Sie sich immer daran gestört haben und nicht darüber gesprochen haben? Möchten Sie allgemein mehr Sicherheit gewinnen in schwierigen Gesprächssituationen?

In diesem Seminar lernen Sie eine Methode kennen, wie Sie schwierige Situationen sachlich ansprechen können, wie Sie Ihre Gefühle, Ihre Bedürfnisse und auch Wünsche und Anliegen kundtun. Diese Gesprächsmethode nennt sich „Gewaltfreie Kommunikation“ oder auch „Wertschätzende Kommunikation“ nach Dr. Marshall Rosenberg.

Sie lernen nicht nur das Reflexionsmodell der Gewaltfreien Kommunikation kennen, sondern können bereits konkret durch eigene Beispiele erleben, was dazu beiträgt, auch in schwierigen Situationen andere Worte zu finden und Konflikte zu lösen.

Diese Methode ist ein Weg, um bewusster zu kommunizieren, indem wir uns klar und selbstbewusst ausdrücken. Sie verhilft Ihnen zu mehr Sicherheit in Gesprächen - sei dies am Arbeitsplatz als Mitarbeiter oder Führungskraft, in Teams, in Partnerschaften, oder auch als Eltern oder Lehrer.


Inhalte Seminar


  • Reflexionsmodell der Gewaltfreien Kommunikation (oder auch wertschätzende Kommunikation genannt)
  • Unterscheidungen – die Bedeutung von Wörtern
  • Macht über – Macht mit
  • Haltung der Gewaltfreien Kommunikation
  • Üben mit eigenen Beispielen

Ihr Nutzen


  • Sie kennen und verstehen das Grundmodell der Gewaltfreien Kommunikation
  • Sie können ihre eigene Aussagen anhand des Modells reflektieren
  • Sie können Aussagen anderer anhand des Modells reflektieren
  • Sie kennen ein Modell, um Kritik so zu formulieren, dass der andere sie annehmen kann
  • Sie kennen ein Modell, um Kritik anderer selbst anders zu hören
  • Sie können sich anhand des Modells auf Gespräche besser vorbereiten
  • Ihre Kommunikation und Ihr Miteinander kann sich entscheidend verändern

Dauer
1 Tag (9:00 bis 17:00 Uhr)

Durchführung garantiert
Bereits ab 4 Teilnehmenden wird das Seminar durchgeführt.

Begrenzte Teilnehmerzahl
Uns ist es wichtig, dass wir im Seminar auf Ihre Praxissituationen und Fragen eingehen können. Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt.

Ort
Hotel Sedartis
Bahnhofstrasse 16
8800 Thalwil ZH
(gleich gegenüber vom Bahnhof, PP vorhanden)

Investition
CHF 790.00 pro Person inkl. Kursunterlagen, Mittagessen, Mineralwasser und Pausenverpflegung, exkl. MwSt

Rabatte
Sie erhalten 10 Prozent Preisermässigung, wenn Sie gleichzeitig mehr als ein Seminar buchen oder wenn mehrere Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter Ihrer Firma am selben Seminar teilnehmen.

Jetzt anmelden





Inhouse Firmenseminar


Dieses Seminar führen wir auch als massgeschneidertes inhouse Firmenseminar durch. Gerne erstellen wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter Telefon 055 420 30 80 oder auf Ihr E-Mail info@btacademy.ch

Weitere Seminarthemen


Arbeitstechnik und Zeitmanagement - machen Sie mehr aus Ihrer Zeit
Telefontraining - Perfekter Kundendienst am Telefon
Präsentationstechnik - erfolgreich präsentieren und auftreten
E-Mail Management - E-Mails erfolgreich managen
Kommunikationstraining - erfolgreich kommunizieren im Beruf und Alltag
Nonverbale Kommunikation - Körpersprache verstehen lernen
Weiterkommen dank Konflikten


Mehr Informationen unter:
www.btacademy.ch



Seminaragenda
 

Anmeldung

Seminar Gewaltfreie Kommunikation

Bitte gewünschtes Datum anwählen:

4. April 2017
3. Oktober 2017
21. November 2017
 
verfügbar  
ausgebucht

Firma:
Vorname*:
Name*:
Adresse*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefon*:
Mobile:
Captcha*:
Bitte geben Sie den Code in das Feld ein.

Bemerkungen:
*Pflichfelder


BTA-Newsletter